Wir über uns


Offiziell gibt es die Quodlibets seit dem 27. September 1990, denn an diesem Tag hat die Stadt Springe/Deister den Chor in das örtliche Vereinsregister eingetragen. Unser Name ist Programm. Unser Repertoire umfasst die gesamte Bandbreite heute existierender Chormusik: Spirituals, Gospels, romantische Chormusik, Madrigale, Medleys, Volkslieder, Schlager, Evergreens, Musicals, sakrale Gesänge ...

Entscheidend ist: Das Lied muss gefallen - quod libet. Aus dem Lateinischen übersetzt heißt dies: was gefällt. Aber auch das gleichzeitige Singen verschiedener Lieder bezeichnet man als Quodlibet, weil jeder singen darf, was ihm gefällt.



Foto: Ulrike Nitsche, Springe